Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Selbstfürsorge & Engagement in Zeiten von Krieg und Krise

March 22 @ 8:00 am - 9:00 am

Der Krieg in der Ukraine schockiert uns alle. Innerhalb von wenigen Tagen haben sich alte Gewissheiten über Politik und Frieden, aber auch Deutschlands Stellung in der Welt grundlegend verändert. Wir empfinden Fassungslosigkeit, Hilflosigkeit und Angst. Gleichzeitig zeigen viele von uns großes Engagement und Solidarität. In Zeiten gefühlter Ohnmacht ist anderen zu helfen auch Selbsthilfe. Da die direkte Auseinandersetzung aber auch belastend ist – auf einer pragmatischen wie emotionalen Ebene – ist es wichtig, sich selbst und das eigene Umfeld wahrzunehmen und zu stützen.

Wie können wir mit dieser überwältigenden Situation umgehen – in unseren Organisationen, aber auch als ehrenamtliche Helfer und Engagierte? Wir laden euch ein in einen Gesprächsraum, in dem überfordernde Emotionen, die viele von uns momentan fühlen, Ausdruck finden dürfen.

Anmeldung bitte hier.

Dieses Webinar richtet sich an diejenigen von euch, die sich gerade engagieren oder es gern würden. Gemeinsam wollen wir mit euch in die neue Woche starten und uns innerlich ausrichten. Denn die Krisen dieser Zeit werden sich nicht wegatmen lassen. Stattdessen stellen wir euch wichtige innere Kompetenzen in Krisenzeiten vor: Selbstfürsorge, Spannung halten und Metareflexion. Wir erarbeiten, wieso diese kein Luxus sind, sondern grundlegende Fähigkeiten, um den Burnout zu vermeiden und adäquate, kreative neue Antworten zu finden.

Dieses Webinar ist eine Kooperation von New Work Needs Inner Work, vertreten durch Joana Breidenbach und Bettina Rollow, und des betterplace lab, vertreten durch Anja Adler und Franziska Schönberg.

Anmeldung bitte hier.

Mehr Infos unter: https://innerwork.online/ und https://www.betterplace-lab.org/topics/wellbeing

Details

Date:
March 22
Time:
8:00 am - 9:00 am